Tresore und Safes mit Einbruchschutz und Feuerschutz


Einen Tresor kauft man einmal im Leben. Wir beraten sie bei der Auswahl des richtigen Wertschutzschrankes, abhängig von ihren Bedürfnissen. In unserem Schauraum in Schwaz finden sie eine breite Auswahl an Modellen zur Ansicht und zum Testen.

Wertheim – Tresor Klasse EN1 mit Feuerschutz

 

Welche Fragen sind zu beantworten?

  • Wie hoch ist der Wert, den ich beabsichtige, im Tresor zu verwahren? (verdoppeln sie den Wert nach der Festlegung)
  • Wieviel Platz benötige ich für meine Wertsachen? Bemessen sie großzügig!
  • Will ich den Inhalt versichern?
  • Handelt es sich um Privat- oder Geschäftswerte?
  • Warum nicht gleich auch Feuerschutz? Viele Tresore bieten zu niedrigen Mehrkosten auch Feuerschutz für den Inhalt.
  • Wo will ich den Tresor aufstellen?

 

Achten sie darauf, dass der Tresor an einem praktischen Ort steht, dass sie ihn auch verwenden. Oft wird der Fehler gemacht, den Tresor so zu verstecken, dass die Bedienung unpraktisch ist. Der Tresor muss am Boden oder/und an der Rückwand verschraubt werden. Dazu müssen die Montagerichtlinien eingehalten werden. Achtung bei Fußbodenheizungen. Dabei berät sie gerne unser Team im Geschäft oder direkt vor Ort.

 

Um abschließend ein exaktes Angebot zu machen, benötigen wir die genaue Information, wo der Tresor aufgestellt werden soll. Sie bekommen dann von uns ein Komplettangebot.